Max Schaaf
(Schlagzeug)

Geboren 1988
Musikalischer Werdegang:

1998- 2000 Schülerband Basemand Kids
2004- 2007 Gods Art
2006- 2009 Octane
2007- 2008 Lilli & The Lizzards
seit 2008 bei Richie & The Poor Boys

Hobbies: Freiwillige Feuerwehr Solingen, Musik

Familienstand: vergeben

Lieblingstrommler: Joey Jordison, Thomas Lang, Tony Rayster Jr., Bryan Tichie u.a.

Lieblingsbands: August Burns Red, Slipknot, Killswitch Engage, Billy Idol, ACDC, In Flames


Michael „Richie“ Richter
(Gesang)

Geboren 1959
Musikalischer Werdegang:

Er begann die musikalische Karriere zunächst als Schlag-zeuger und Percussionist.
Anfang der 90er- Jahre wechselte er als Leadsinger zu „Gambit“.

Zu den Höhepunkten gehörten Auftritte in der Philipshalle, mehrere Festivals und eine exzellente CD- Produktion.
Darauf folgten einige Studiojobs und der Eintritt in die Coverband „Fake“.
Seit 2007 bei Richie & The Poor Boys (vormals Forty 4)

Lieblingssänger: Glenn Hughes, Lieblingsessen: Nudeln mit Gulasch


Jürgen Felbermaier
(Bass)

Geboren 1963
Musikalischer Werdegang:

Zunächst versuchte er sich an der Gitarre, wechselte dann mit 18 Jahren schnell zum Bass.
Nach mehreren Blues- und Rock- Bands in Solingen schloss er sich 1989 der Wuppertaler Formation „Bullfrog“ an, mit der er drei CDs einspielte und einige Süddeutsch-land - Tourneen absolvierte.

Mit Max zusammen spielte er bei „Lilli & The Lizzards“ und ist seit 2007 bei Richie & The Poor Boys (früher Forty 4).


Neben diversen Live- Sessions und Aushilfen ist sein zweites „Standbein“ sein uraltes 24- Spur- Studio (1“- analog).


Sigy Simon
(Gitarre)

Geboren 1965
Musikalischer Werdegang:

Seit dem 8. Lebensjahr spielte er Gitarre und mit 13 begann er zusätzlich mit dem Bass. Er spielte in verschiedenen Bands, bei Sessions oder als Studiomusiker. Zusammen mit der Band Gambit teilt er sich das Highlight mit Richie (siehe dort ;-).Im weiteren
Verlauf seiner Musiker Karriere hatte er einige Schüler an der Gitarre und ein eigenes Studio sowie einen Musikverlag der allerdings einer Wirtschaftskrise *
pfeiff * weichen musste. In 2008 folgte er Richie's Ruf und spielt seither bei RPB an der Gitarre.


Heute muss seine Frau Sylvia ihr Gehör strapazieren wenn er auf der Galerie die "ruhigen" Songs übt. Sein Sohn Robin bevorzugt dann eher raus zu gehen und
Fußball zu spielen... Die beiden schwarzen Katzen haben diese Option nicht, beherrschen aber das "Krallen in die Ohren stecken" zwischenzeitlich perfekt....

Bands:

Schülerband FEEDBACK, PESERS SITTING DUCKS, GAMBIT, ROCKETEERS, RICHIE and the POOR BOYS

Lieblingsbands : Chickenfoot, Led Zeppelin, The Who, Deep Purple

Lieblingsmusiker: Joe Satriani, Steve Morse, Jimmy Page, Pete Townsend

 

Wir danken:

unseren Fans (ohne die es uns nicht gäbe) / Ulrich Hölzel (Webmaster/Fotos) / Monika Lohmann (Fotos)
Björn Beu (Fahrer & mehr) / Herbert Steinmetz (für alles)